Anfrage-Korb ( 0 )
Firmendetails
  • CNTAC Testing Center Inspiring Inspection Service

  •  [Guangdong,China]
  • Unternehmenstyp:Organisation
  • Main Mark: Afrika , Amerikas , Asien , Karibik , Osteuropa , Europa , Mittlerer Osten , Nordeuropa , Ozeanien , Andere Märkte , Westeuropa , Weltweit
  • Beschreibung:Qualitätsprüfung von Daunenbekleidung,Qualitätsprüfung bei Verschleiß,Qualitätsprüfung von Daunen
CNTAC Testing Center Inspiring Inspection Service

CNTAC Testing Center Inspiring Inspection Service

Qualitätsprüfung von Daunenbekleidung,Qualitätsprüfung bei Verschleiß,Qualitätsprüfung von Daunen

Title
  • Title
  • Alle
导航菜单
Zuhause > Produkt-Liste > Textil, Bekleidung, Schuhe und Zubehör Qualitätsprüfung > Bekleidung Qualitätsprüfung > Überprüfung der Qualität von Kleidung
Produktgruppe
Online Service

Überprüfung der Qualität von Kleidung

Aufteilen:  
Basisinformation
Modell:Inspection service
Produktbeschreibung

Quality Inspection of Clothing and Textiles Products

Die häufigsten Qualitätsfragen, die Käufer von Bekleidung und Textilien müssen sich bewusst sein?

Erstens sind einige Qualitätsprobleme aufgrund der Materialien und Zubehörteile. und zweitens sind einige Probleme aufgrund der Muster oder der Art, wie der Stoff geschnitten wurde. Eine häufige Versuchung für Fabriken ist es, den Materialverbrauch zu reduzieren.

Wie vermeide ich diese Probleme?

  1. arbeite mit einem guten Cut & Sew Workshop. Und stellen Sie sicher, dass sie nicht an eine billigere Werkstatt vergeben.
  2. Drücken Sie sie nicht, um die Produktion zu stürzen. Wenn Sie eine feste Lieferfrist haben, stellen Sie sicher, dass alle Genehmigungen der Proben im Voraus erfolgen.
  3. Viele Käufer senden einen Inspektor einmal während des Nähprozesses und wieder nach der Produktion. Durch das Aufgreifen von Problemen und die Abgabe von Feedback an die Leiter der Nählinie verbessert dieser Ansatz die Qualität. Inspektionen vor dem Versand sind das letzte Mal, dass die Qualität in China überprüft werden kann und unerlässlich ist.

Welche Art von Tests und Qualitätsprüfungen sind in der Herstellung von Kleidung und Textilien von wesentlicher Bedeutung?

Liste der Tests, die vor Ort (in der Fabrik) durchgeführt werden können:

  • Zählen der Anzahl der Nähte pro Zoll / cm für die Hauptnähte
  • Überprüfen der Sticharten und der Nahtzugaben
  • Messen des Stoffgewichts für das Hauptgewebe
  • Vergleichen von Farben (von Stoffen, Accessoires und Nähfäden) mit einem TPX oder TCX Pantone Buch / Lab Dips / Stoffmuster
  • Nahtfestigkeit prüfen, indem beide Seiten mit normaler Kraft eingezogen werden
  • Überprüfung der Stärke der Stiche für alle Accessoires (Knöpfe, Schleifen)
  • Überprüfen Sie die trockene Farbechtheit, indem Sie ein Stück weißes Gewebe / Baumwollgewebe reiben
  • Für bestimmte Accessoires wie Stoffblumen: Überprüfen der Ausfransbarkeit an Kanten
  • Einen Fitting-Test machen, die Passform überprüfen, aber auch den Gesamtausblick sehen
  • Sicherstellen, dass das Futter niemals länger als das Selbstgewebe ist und während der Anpassungstests nicht sichtbar ist
  • Sicherstellen, dass die Produkte gut aussehen und keine Falten aufweisen, wenn sie auf einem Kleiderbügel präsentiert werden
  • Achten Sie darauf, dass die Produkte in Kartons möglichst flach sind und die Schaumstoffteile (falls vorhanden) nicht zerdrückt werden
  • Stellen Sie sicher, dass das gleiche Produkt keine Farbschattierungen aufweist und keine starken Farbschattierungen zwischen verschiedenen Produkten vorhanden sind
  • Sehr klare Fotos des Pflege- und Inhaltslabels (Zusammensetzung, Pflegeanleitung, Herkunftsland)

Und die gemeinsamen Checkpoints:

  • ein. Aussehen: Sehen sie gut aus, wenn sie am Verkaufsort, beim Auspacken und beim Tragen präsentiert werden? Sind Farben und Stoffe gleich wie genehmigt?
  • b. Konformität der Verarbeitung: Entspricht die Produktion den genehmigten Vorserienmustern?
  • c. Konstruktion: Sind die Nähte stark, werden die Kleidungsstücke für eine kurze Zeit den normalen Verschleiß überleben?
  • d. Maße: Wird die Passform in jeder Größe gut sein?
  • e. Fertigstellung: Sind die Kleidungsstücke fertig zum Verkauf oder benötigen sie weitere Arbeit?
  • G. Verpackung und Etikettierung: Entspricht es den Anforderungen des Käufers?

Abhängig von der Art der Kleidung und des Textilprodukts und dem Markt des Importeurs können viele andere Tests in die Checkliste des Inspektors eingefügt werden:

  • Überprüfen der Richtung der Fäden (die [Fadenlinie]) des Hauptstoffs, verglichen mit dem Muster des Kunden oder dem Muster des Kunden
  • Messung der Dehnbarkeit von Stoffen und Gummibändern, verglichen mit den Mustern oder Spezifikationen des Kunden
  • Zählen der Anzahl der Fäden (dh die Konstruktion des Gewebes)
  • Durchführen eines Schrumpfungstests, nach dem Waschen mit normalem Zyklus und natürlichem Trocknen
  • Überprüfen der Farbechtheit beim Waschen, indem eine Probe mit einem normalen Zyklus zusammen mit einem Stück weißen Baumwollstoff gewaschen wird
  • Wenn es Saiten gibt, die Strangulation verursachen könnten: Messen Sie die Länge der Saiten
  • Für einige Textilprodukte wie Unterwäsche, Messen der Höhe des Kleidungsstücks auf dem Kleiderbügel (wegen der Regalfläche und Ausblick Konsistenz).

Welche Art von Produktinformationen muss der Käufer dem Inspektionsunternehmen zur Verfügung stellen?

Viele professionelle Importeure stellen ein [technisches Paket] zur Verfügung, das Folgendes beinhaltet:

  • Arten von Stoffen und Accessoires (im Detail)
  • Alle Etiketten
  • Größentabelle
  • Kommentare zu sukzessiv überprüften Samples (dies ist nützlich, da die gleichen Probleme in der Produktion auftreten können)

Und sie haben in der Regel ein Handbuch, das allgemeine Regeln über die Größe von Kartons, Versandmarken, Polybags, Faltweg und so weiter enthält.

Für ein kleines Unternehmen, das Kleidungsstücke kauft, ist dies keine übermenschliche Anstrengung, solange es eine Vorlage zur Inspiration gibt.

Wie kann IQS Service Importeuren helfen, Qualitätsprobleme beim Kauf von Kleidung und Textilien aus China zu verhindern?

IQS Service hilft Käufern, ihre gesamte Lieferkette zu sichern:

  • Definieren Sie einen Qualitätsstandard (welche Fehler sind kritisch, wichtig, gering)
  • Dokument Erwartungen in Bezug auf die Kleidungsstücke, ihre Verpackung und ihre Kennzeichnung
  • Überprüfen und prüfen Sie die Fabrik eines potenziellen Lieferanten
  • Überprüfen Sie die Vorproduktions- und Produktionsproben
  • Überprüfen Sie die Papiermuster und den Schneideprozess
  • Führen Sie Inline-Inspektionen durch
  • Führen Sie bei Bedarf Korrekturmaßnahmen durch
  • Bestätigen Sie die durchschnittliche Qualität durch eine Endkontrolle

Produktgruppe : Textil, Bekleidung, Schuhe und Zubehör Qualitätsprüfung > Bekleidung Qualitätsprüfung

Mail an Lieferanten
andere Produkte
Kontakt mit Lieferant?Lieferant
Summer Long Ms. Summer Long
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant